- Welche Pflanze ist das? -

Solltest Du mit dem KRAUTFINDER eine Pflanze nicht bestimmen können, kannst Du hier nachfragen.



667 Fragen und 1271 Antworten seit Mai 2020


Frage
    Lehmchen   19.10.2020

Habe diese Pflanze Anfang Oktober in einem Garten am Bodensee gesehen, umschwärmt von Bienen. Wer kennt sie?

Antwort
Frage
    Bea   18.10.2020

Hab mir hier einen Senker gezogen und eingepflanzt, kann mir jemand sagen was das ist.

Antwort
Frage
    Gartenfex   18.10.2020

Kann mir bitte jemand sagen, welche Pflanze das ist und ob sie winterhart ist?
Vielen Dank!

Antwort
    Rossinyol   18.10.2020

Sieht aus wie Muehlenbeckia axillaris (Teppich-Drahtstrauch). Wintergrüner Bodendecker!

Frage
    Meli   18.10.2020

kann mir bitte jemand schreiben welche Pflanze ich da bekommen hab. sie ist wunderschön!!!

Antwort
    Rossinyol   20.10.2020

Könnte Crassula tetragona sein. Habe keine deutsche Bezeichnung gefunden. Das “tetragona” bezieht sich wohl auf die Anordnung der Blätter. Eine in Südafrika beheimatete Sukkulente.

Frage
    Karl Zierlinger   18.10.2020

da ich in meinen Bestimmungsbüchern keine Übereinstimmung gefunden habe, bitte um Hilfe - der abgebildete Teil entspricht 15cm Länge in natura

Antwort
Frage
    wemack@web.de   17.10.2020

Eine Kletterpflanze im Garten mit orangeroten Tutenblüten ca. 10 cm.

Antwort
    Rossinyol   17.10.2020

Sieht aus wie Campsis radicans, Amerikanische Trompetenblume.

Frage
    Moenus   17.10.2020

wächst neben Mauerresten, stark gezähnter Blattrand, vermutlich 2-jährig, rechts am Bildrand ist Giersch zu sehen

Antwort
    Arnulf   17.10.2020

Echter Arznei-Baldrian - Valeriana officinalis
Familie: Baldriangewächse
Gattung: Valeriana
Nutzt man die Baldrianwurzel zu Heilzwecken, sollte man sie sicher vor Katzen aufbewahren. Besonders beim Trocknungsprozess entströmt der charakteristische Baldriangeruch, der Katzen anzieht und sie geradezu... mehr
Frage
    Moenus   16.10.2020

Nochmal die ganze Pflanze, sonniger Standort, Schuttplatz, mehrkantiger Stiel

Antwort
    Arnulf   17.10.2020

eine weißblütige (nicht wie meist gelb) Königskerze
Ich tippe sehr auf eine verwilderte Gartenform von
Verbascum phoeniceum

https://www.stauden-stade.de/shop-einzelartikel.cfm?id=5184

Violette Königskerze - Verbascum phoeniceum
Familie: Braunwurzgewächse
Gattung: Verbascum
Vegetative Merkmale

Die Violette Königskerze ist eine zwei- oder mehrjährige, krautige Pflanze, die Wuchshöhen von 30 bis 80, selten bis zu 100 Zentimetern erreicht. Der aufrechte Stängel ist unten... mehr
    Rossinyol   17.10.2020

Vermutlich die ‘Mehlige Königskerze’ Verbascum lychnitis var. album oder verbascum lychnitis L.

www. floraweb.de

    Arnulf   18.10.2020

Es ist die mehlige ;-)

Frage
    Moenus   16.10.2020

Foto von Ende August, wächst auf Schuttplatz, sonniger Standort, mehrkantiger Stiel

Antwort
Frage
    Paulo   16.10.2020

Bitte um Hilfe (links)

Antwort
    Rossinyol   17.10.2020

Könnte eine der drei sein. Coprosma virescens (Koprosma), Corokia cotoneaster (Zickzackstrauch), ( Sophora prostrata (Schnurbaum). Sophora kann man ausschließen, wenn die Blätter fiederartig sind (Hülsenfrüchtler). Alle stammen aus Neuseeland, sind aber nicht miteinander verwandt.

www.zimmerpflanzen-faq.de

Frage
    Kirstin Burghardt   15.10.2020

Wächst auf dem Kompost. Große gezackte Blätter und grüne, stachelige Früchte. Die Blüten sehen gelblich-weiß aus, wie bei Zucchini ... aber ich glaube, das ist was anderes. oder?

Antwort
    Rossinyol    15.10.2020

Datura oder Stechapfel. Pflanzengattung innerhalb der Familie ‘Nachtschattengewächse‘ (Solanaceae). Stark giftig!

    Arnulf   16.10.2020

Gemeiner Stechapfel - Datura stramonium
Familie: Nachtschattengewächse
Gattung: Datura
Der Konsum von Teilen des Stechapfels kann zu schweren, kaum steuerbaren Halluzinationen führen. Es kann zu Horrortrips und Selbstverletzungen kommen. Viele Konsumenten berichten, dass der Konsum verglichen... mehr
Frage
    Sina   15.10.2020

Ich kann diesen Strauch leider einfach nicht bestimmen🙈 Er ist ca. 2 m hoch. Wie man sehen kann, sind die Blääter auch sehr lustig angeordnet😛 Blätter sind komischerweise auch noch gar nicht gelblich oder orange gefärbt, wie es ja für diese Jahreszeit passend wäre😂 Vielleicht kann mir ja jemand weiterhelfen😇

Antwort
    Arnulf   15.10.2020

Blutroter Hartriegel - Cornus sanguinea
Familie: Hartriegelgewächse
Gattung: Cornus
Der Blutrote Hartriegel ist ein Strauch, der Wuchshöhen von 1 bis maximal 5 Meter erreicht. Die gegenständigen Laubblätter sind mit einer Länge von bis zu 10 Zentimeter oval mit bogiger Blattnervatur.... mehr
Frage
    maikej   15.10.2020

Wächst extrem schnell und wird groß wie ein Baum...

Antwort
    Sina   15.10.2020

Sieht aus wie eine Eberesche☺

    Arnulf   15.10.2020

Essigbaum - Rhus hirta
Familie: Sumachgewächse
Gattung: Rhus
Das als Indian Lemonade bezeichnete Erfrischungsgetränk wird aus Wasser und den Früchten des Essigbaums hergestellt und weist einen hohen Gehalt an Vitamin C auf.... mehr
Frage
    neugierig   15.10.2020

ich komm da mit der Bestimmung nicht weiter,
hier ist eine Buschige Pflanze, die als beet Bodenbedecker wohl gewählt wurde. Sie ist bis 50 cm hoch hat kleine rundliche 1-3 cm Blätter und blüht jetzt noch und hat auch gleichzeitig Beere(n) , (links unten in Bild vergrößert )auch höchstens 1 cm groß

Antwort
    Arnulf   15.10.2020

Bastard-Korallenbeere - Symphoricarpos x chenaultii
Familie: Geißblattgewächse
Gattung: Symphoricarpos
Die Bastard Korallenbeere ist eine Art aus der Familie der Geißblattgewächse (Caprifoliaceae) und der Gattung der Schneebeeren. Es handelt sich dabei um einen Bastard (=Kreuzung)aus Symphoricarpos microphyllus... mehr
Frage
    Werner   13.10.2020

Beet, buschig, ausbreitend

Antwort
    Arnulf   13.10.2020

Persicaria orientalis-orientalischer Knöterich

https://www.artfinder.com/product/persicaria-orientalis-with-butterfly

Frage
    Meli   13.10.2020

Bitte auch diese Pflanze benennen, danke

Antwort
    Arnulf   13.10.2020

Aloe aristata

https://de.wikipedia.org/wiki/Aloe_aristata

    Meli   14.10.2020

Dankeschön

Frage
    Meli   13.10.2020

kann mir bitte jemand schreiben welche Pflanzen das sind, danke im Voraus

Antwort
    Arnulf   13.10.2020

evtl. eine Frisea

    FlanzeohneP   13.10.2020

Ich denke ehr Drachenbaum-Agave-Agave attenuata (oder nah verwandte Art). Sind die Blätter fest und haben am Ende Stacheln?

https://www.google.com/search?q=agave+attenuata&hl=de&source=lnms&tbm=

    Meli   14.10.2020

Dankeschön

Frage
    Rossinyol   12.10.2020

Diese kleine Pflanze hat sich in einem Topf ausgesät! Ich schätze, es wird eine blaue Blüte! Und ich wüsste gerne ihren Namen! Danke!

Antwort
    FlanzeohneP   13.10.2020

Da kann ich nur schätzen: Vielleicht eine besondere Art von einer Himmelsleiter, denn ich glaube, diese Pflanze auf dem Bild hatte ich auch im Sommer, hab sie aber leider nicht bestimmen können. Vielleicht findet jemand anderes ja eine besser passende Pflanze.

    Rossinyol   13.10.2020

Hallo FlanzeohneP,

danke für die Antwort! Daran hatte ich im 1. Moment auch gedacht! Nur sind die Blätter bei ’Polemonium’ (z.B. caeruleum L.) gefiedert und die Blüten stehen in Rispen!

Frage
    Gärtner   11.10.2020

Die Pflanze ist im Garten gewachsen. Die Stacheln sind sehr Kräftig, Die Blätter sind weich

Antwort
    Arnulf   13.10.2020

evtl. eine Wildpflaume, Mirabelle etc.

https://www.gartenjournal.net/obstbaum-mit-stacheln

Frage
    Leyla    11.10.2020

Die Pflanze habe ich auf einer Weide gefunden.Welche Pflanze ist das also ich glaub die gehört zu den Korbblütengewächse

Antwort
    Johny   11.10.2020

Sieht aus wie Raps Pflanzenfamilie Kreuzblütengewächse

    Sos   12.10.2020

Hallo Leyla hier ist jemand aus deiner Klasse lul

    Arnulf   13.10.2020

Eine Brassicaceae - Kreuzblütengewächse
sehr formenreich. Schwer zu sagen
wahrscheinlich ein Barbarakraut.
Mein Tipp: Gewöhnliches Barbarakraut - Barbarea vulgaris
möglich wegen der langen Schotenfrüchte auch die Gattungen Diplotaxis, Cardaminopsis, Brassica , u.a.

Gewöhnliches Barbarakraut - Barbarea vulgaris
Familie: Kreuzblütler
Gattung: Barbarea
Die zweijährige Pflanze erreicht Wuchshöhen zwischen 30 bis 90 cm. Sie bildet im ersten Jahr ihre Blätter und im Frühjahr darauf erscheinen die gelben Blüten. Die Grundblätter sind leierförmig:... mehr
    Arnulf   13.10.2020

Eine Brassicaceae - Kreuzblütengewächse
sehr formenreich. Schwer zu sagen
wahrscheinlich ein Barbarakraut.
Mein Tipp: Gewöhnliches Barbarakraut - Barbarea vulgaris
möglich wegen der langen Schotenfrüchte auch die Gattungen Diplotaxis, Cardaminopsis, Brassica , u.a.

Gewöhnliches Barbarakraut - Barbarea vulgaris
Familie: Kreuzblütler
Gattung: Barbarea
Die zweijährige Pflanze erreicht Wuchshöhen zwischen 30 bis 90 cm. Sie bildet im ersten Jahr ihre Blätter und im Frühjahr darauf erscheinen die gelben Blüten. Die Grundblätter sind leierförmig:... mehr
Frage
    Howeia   11.10.2020

Welcher Baum bzw welche Frucht ist das?

Antwort
    Arnulf   13.10.2020

oder ähnliche Art/Sorte

Gewöhnliche Mehlbeere - Sorbus aria
Familie: Rosengewächse
Gattung: Sorbus
Die Echte Mehlbeere wächst als Strauch oder Baum und erreicht Wuchshöhen von 3 bis 12 Metern. Die glatte, graue Rinde wird im Alter leicht rissig.

Die wechselständig an den Zweigen angeordneten Laubblätter... mehr
Frage
    Elli23   11.10.2020

Hallo, diese Pflanze hat sich im Garten selbst ausgepflanzt. Sie ist ca. 1 m hoch. Die Früchte werden rot.Vielleicht kennt sie ja jemand?
Vielen Dank für die Antworten.

Antwort
    Arnulf   13.10.2020

Solanum laciniatum Känguruhapfel

https://sites.google.com/site/efloraofindia/species/m---z/s/solanaceae

Frage
    myt   11.10.2020

Was ist das für eine Pflanze? Sind wir auf Sardinien stundenlang durchgewandert. Bildet kompakte Büche. Knie- bis hüfthoch. Blätter vom Gefühl her wie Nadeln, aber nicht spitz. Geruch mentholig.
Danke!

Antwort
    FlanzeohneP   11.10.2020

Rosmarin - Rosmarinus officinalis, super leckeres Gewürz.

Rosmarin - Rosmarinus officinalis
Familie: Lippenblütler
Gattung: Rosmarinus
Rosmarinöl hat eine stark antiseptische Wirkung, die das 5,4-fache von Karbolsäure (Phenol) beträgt.
Auch im Pflanzenbereich hat Rosmarin als Tee aufgebrüht eine antimykotische Wirkung auf verschiedene... mehr
    myt   11.10.2020

Hallo FlanzeohneP,
danke für die schnelle Antwort!
Hatte ich nach googeln auch gefunden - bin mir da nicht so sicher... ich habe Rosmarin in der Wohnung. Der riecht ganz anders, die Blätter sind von der Pflanze auf dem Foto viel kürzer, härter und dichter. Eher wie Tannennadeln. Richt auch eher nach Tannenharz.
Gibt es vom Rosmarin evtl. verschiedene Sorten?

    Arnulf   13.10.2020

Rosmarin ist formenreich
Man beachte Pinien-Rosmarin, wegen den Pinien-Geruch

https://www.stasio.de/?aus_dem_Klostergarten___Rosmarin-Arten

Frage
    Jjirgi   11.10.2020

Gesehen gestern im Klenzepark, Ingolstadt

Antwort
    FlanzeohneP   11.10.2020

Gewöhnliche Berberitze - Berberis vulgaris

Gewöhnliche Berberitze - Berberis vulgaris
Familie: Berberitzengewächse
Gattung: Berberis
Die Berberitze (Berberis) ist eine Pflanzengattung aus der Familie der Berberitzengewächse (Berberidaceae). Bei manchen Autoren werden auch die Arten der Gattung Mahonien (Mahonia) zur Gattung Berberis... mehr
Frage
    Schoen   10.10.2020

Wer kann diese Pflanze bestimmen? Gefunden in einem Park. Danke!

Antwort
    Arnulf   11.10.2020

Sieht nach grundblättern eine Geum urbanum aus. Diese sind sehr formenreich und können anfangs auch ungefiedert sein.

Gewöhnliche Nelkenwurz - Geum urbanum
Familie: Rosengewächse
Gattung: Geum
Die Echte Nelkenwurz dient den Raupen einiger Falterarten polyphag als Futterpflanze, so der Dunklen Waldschatteneule (Rusina ferruginea), dem Bergwald-Blattspanner (Xanthorhoe montanata), dem Vierbindigen... mehr
Frage
    gartenlady   10.10.2020

Habe ich geschenkt bekommen, keiner weiß, wie die Blume heißt. Das Laub ist niedrig, bodendeckend, die Blütenstile ca. 8-10cm hoch, mehrere Blüten an einem Stiel, Farbe blau-lila

Antwort
Frage
    Mesa   09.10.2020

Wir haben Kompost in unseren Blumenbeeten verteilt.
Jetzt wachsen dort überall kleine grüne Pflanzen mit 2 kleinen Blättern. ! Blatt links, 1 Blatt rechts.
Was ist das ?
LG Mesa

Antwort
    FlanzeohneP   10.10.2020

Vielleicht Tomaten oder schwarzer Nachtschatten.

Tomate - Solanum lycopersicum
Familie: Nachtschattengewächse
Gattung: Solanum
Im Durchschnitt isst jeder Deutsche rund 22 kg Tomaten pro Jahr (insgesamt ca. 1,8 Mio Tonnen Tomaten pro Jahr in Deutschland). Davon wird fast die Hälfte frisch verzehrt.

Es gibt mehrere tausend... mehr
    Mesa   11.10.2020

Dankeschön

Frage
    Toffy   09.10.2020

Welche Pflanze ist das?

Antwort
    Jack   09.10.2020

Schöne Leycesterie (Leycesteria formosa)

https://flora-toskana.com/de/exotische-straeucher-im-garten/381-leyces

Frage
    Ilse Brandt   08.10.2020

Im Wald finde ich diese Pflanze und plötzlich auch bei mir im Garten. -

Antwort
    FlanzeohneP   09.10.2020

amerikanische Kermesbeere - Phytolacca Americana

amerikanische Kermesbeere - Phytolacca americana
Familie: Kermesbeerengewächse
Gattung: Phytolacca
Durch Phenole, die sie auch über die Wurzeln im Boden verbreitet, ist sie in der Lage, andere Arten am Keimen zu hindern.... mehr
Frage
    Silke   07.10.2020

Wer kann mir sagen wie diese Pflanze heisst? Danke

Antwort
    Renate    07.10.2020

Das ist eine Herbst-Anemone (Anemone hupehensis)

    Arnulf   16.10.2020

Herbst-Anemone - Anemone hupehensis
Familie: Hahnenfußgewächse
Gattung: Anemone
Die Herbst-Anemone wächst als ausdauernde krautige Pflanze. Als Überdauerungsorgane bildet sie verzweigte aufrechte, verholzende, kurze Knollen mit einer Länge von 8 bis 12 cm und einem Durchmesser... mehr
    Arnulf   16.10.2020

Herbst-Anemone - Anemone hupehensis
Familie: Hahnenfußgewächse
Gattung: Anemone
Die Herbst-Anemone wächst als ausdauernde krautige Pflanze. Als Überdauerungsorgane bildet sie verzweigte aufrechte, verholzende, kurze Knollen mit einer Länge von 8 bis 12 cm und einem Durchmesser... mehr
Frage
    rispe   07.10.2020

Welche Pflanze ist das?

Antwort
    Arnulf   08.10.2020

Rosmarin-Weide - Salix rosmarinifolia ?

Rosmarin-Weide - Salix rosmarinifolia
Familie: Weidengewächse
Gattung: Salix
Salix: lat. Pflanzenname, evtl. abgeleitet. von kelt. sal = na­he, lis = Was­ser, Abl. nicht gesichert; "Weide"
acaulis: stengellos
... mehr
Frage
    Pinky   05.10.2020

wild in einem Park - danke

Antwort
    Arnulf   05.10.2020

Mirabilis jalapa - Wunderblume

https://www.gartentipps.com/wunderblume-aussaat-und-pflege-der-bluehen

Frage
    Quan-Yin   04.10.2020

Wie heißt diese Pflanze? Ging einfach im Blumenbeet auf. Wurde etwa 2 m hoch und 1,5 m breit. Zog bevorzugt Taubenschwänzchen an. Würden sie gerne wieder haben.

Antwort
    Quan-Yin   17.10.2020

Kennt keiner diese schöne Pflanze?

Frage
    Hortensie   04.10.2020

Topfpflanze, wie heißt sie . Ein Stamm, mehrere kleine Äste. Interessant geformtes Blatt, gelbe Blüten

Antwort
    Arnulf   05.10.2020

Mausefallen-Baum

    Hortensie   05.10.2020

Danke, noch nie gehört obwohl ich seit vielen Jahren Zimmerpflanzen Pflege und einen Garten habe

Frage
    Geo67   03.10.2020

Fotografiere gern die Natur und die pflanzen Welt.
Leider schon ausgeblüht… und ausgetrocknet.
Tendiere zu einer Art Minze... Wald Minze?
Für jede Hilfe bin ich sehr dankbar.

Antwort
    Joe   04.10.2020

Ja, eine Minze, vielleicht auch ein Hohlzahn?

    Jack   04.10.2020

Syrisches Brandkraut (Phlomis russeliana)

https://www.gartenfreud-gartenleid.de/phlomis.html

    Geo67   04.10.2020

Herzlichen Dank… genau das ist es.

Frage
    Angi   03.10.2020

Es ist ein ca 2m hoher Strauch mit vielen dieser Blüten . Wächst am Wegrand/Knick. Blüht jetzt im Oktober.

Antwort
    Diana   03.10.2020

Ich denk mal, das ist Pfaffenhütchen

    karandasch   05.10.2020

Schtümmt.

Frage
    Paul Neumann   03.10.2020

Auf der Heidelandschaft in Hechingen-Beuren, im September.
Weiße Blüte mit 8 eißen Blütenblättern

Antwort
    Geo67   04.10.2020

Hi... Einhundert Prozent kann ich es nicht bestimmen
Aber es kann gut möglich sein, bei rund 100 arten!

Acker-Hundskamille - Anthemis arvensis
Magerwiesen-Margerite - Leucanthemum vulgare

https://de.wikipedia.org/wiki/Hundskamillen
https://de.wikipedia.org/wiki/Magerwiesen-Margerite

Frage
    Diana   03.10.2020

Welche Pflamze ist das? Sie blüht seit ca 2 Wochen in meinem Garten, ist ca 25 cm hoch, wächst im Halbschatten. Die winzigen Blütchen kann ich leider nicht genau untersuchen.

Antwort
    FlanzeohneP   04.10.2020

Lilientraube-Liriope muscari

Frage
    roland   02.10.2020

Liebe kiddies,
jede dumpfbacke, die hier rumtrollt sollte aufpassen:
wir haben deine ip-adresse und wir werden dich verfolgen. wir werden deine fortnite spielstände und deine digitale existenz löschen! also lass das!!

Antwort
Frage
    Hk   02.10.2020

Ist das eine wilde Malve?

Ich habe sie dafür gehalten aber kürzlich gelesen, dass wilde Malven zweijährige Pflanzen sind. Diesen Standort habe ich im Frühling umgewühlt, deshalb kann mir diese Pflanze erst dieses Jahr zugeflogen sein.

Antwort
    Arnulf   02.10.2020

Bechermalve Lavatera trimestris

https://www.mein-schoener-garten.de/pflanzen/bechermalve/bechermalve

    Hk   02.10.2020

DANKE!

Frage
    Hk   02.10.2020

Ist das ein drüsiges Springkraut?

Ich habe es dieses Jahr in rot und weiß im Garten (Bayern), die Blüten hängen alle direkt an der Sproßachse, es hat Kapselfrüchte, die jedoch (noch) nicht von selbst aufspringen.

Antwort
    Arnulf   02.10.2020

https://www.saatgut-vielfalt.de/product.php?products_id=910975

    Angel   02.10.2020

Balsamine

Frage
    Angel   01.10.2020

Welche Pflanze ist das?
Steht im Garten in Siehdichum (LOS). Ca. 3 m hoch und sieht so Ende September aus.

Antwort
    Arnulf   02.10.2020

Blasenstrauch - Colutea arborescens
Familie: Schmetterlingsblütler
Gattung: Colutea
Erscheinungsbild und Blatt

Der Blasenstrauch ist ein sommergrüner, reich verzweigter Strauch, der je nach Standort Wuchshöhen zwischen 1 und 4 Meter erreicht. Die Rinde der unbedornten Zweige ist anfangs... mehr
    Arnulf   02.10.2020

Falsch zurück, Sorry

    Angel   02.10.2020

Pimpernuss (auch Klappernuss) Staphylea pinnata,
beheimatet in Südliches M.-EU, in D. angepflanzt

Frage
    Anfänger   01.10.2020

Standort im Garten, es bilden sich im Herbst änlich wie bei Kastanien stachelige Samen wie Bohnen. immer 4 Stück pro Dolde.

Antwort
    Anfänger   01.10.2020

bei änlich ist das "h" verloren gegangen. sorry

    Arnulf   01.10.2020

https://de.wikipedia.org/wiki/Wunderbaum

    Angel   01.10.2020

Rhizinus

    Neuer   02.10.2020

Ich kenne die Pflanze auch unter dem Namen " PALMA CHRISTI"

Frage
    Nadine   01.10.2020

Welche Pflanze ist das?
Bisher hat sie 1x geblüht. In der Mitte ist die rote Blüte rausgekommen.

Antwort
    FlanzeohneP   01.10.2020

Sicher eine Bromelie-Bromeliaceae, gibt aber viele Arten und Sorten.

https://www.google.com/search?q=bromelie&source=lnms&tbm=isch&sa=X&ved

Frage
    Matthias Schulz   01.10.2020

Guten Tag, wie heißt diese tropische Pflanze?

Antwort
    hisokaaaaaa   01.10.2020

bjkbjzkjvgfzughcdgzvghcz

njkgj jvzulnuiop

Frage
    AJ   30.09.2020

Welche Pflanze ist das? Rankend, wird im Herbst ins Freie gestellt und wächst den ganzen Winter durch. Keine Blüten, keine Früchte gesehen.

Antwort
    Arnulf   01.10.2020

Süßkartoffel ?

https://www.nparks.gov.sg/florafaunaweb/flora/1/4/1424

Frage
    Ric   30.09.2020

Welches Wildkraut ist das?
Rheindeich bei Walsum 20.09.2020
Höhe ca 25-30 cm

Antwort
    Arnulf   01.10.2020

Reseda lutea

https://www.etsy.com/de/listing/635886548/gelbe-resede-50-korn?gpla=1&

    Renate    05.10.2020

Ich hätte das eher für Leinkraut (linaria vulgaris ) gehalten. Kommt Reseda auch wild vor?

Frage
    Max Weber    29.09.2020

Die Pflanzen wachsen bei mir im "Beet".
Runder Stiel und kreuzförmig bei der Draufsicht.
In 56564 Neuwied - Deutschland

Antwort
    Arnulf   29.09.2020

Kreuzblättrige Wolfsmilch - Euphorbia lathyris
Familie: Wolfsmilchgewächse
Gattung: Euphorbia
Die Kreuzblättrige Wolfsmilch ist eine immergrüne, zweijährige, krautige Pflanze die Wuchshöhen von bis zu 1 m erreichen kann, meist jedoch kleiner bleibt. Üblicherweise ist der bis zu 2 cm dicke... mehr
Frage
    Luciusprellball   28.09.2020

Bodengeschenk im Garten, blüht seit 2 Monaten, wird 1,50-2 m hoch. Danke für den Namen der Pflanze!

Antwort
    wer bin ich    28.09.2020

weiss ich nicht

fortnite folmirauf tiktok

    FlanzeohneP   28.09.2020

Goldmelisse/Indianernessel-Monarda didyma

https://www.google.com/search?q=indianernessel&hl=de&source=lnms&tbm=i

Frage
    Isa   28.09.2020

Hallo,
ich habe diese Pflanze in Bad Gandersheim in einem Pflanzkübel vor dem Glaubenszentrum gefunden und jemandem geschenkt. Leider habe ich kein frisches Foto, sondern nur von der Trockenen Sorte. Ich würde gern wissen, was es für eine ist, um sie noch einmal zu schenken.

Antwort
Frage
    caromitreka   27.09.2020

Welche Pflanze ist das?

Antwort
    Arnulf   27.09.2020

Große Klette - Arctium lappa
Familie: Korbblütler
Gattung: Arctium
Die Große Klette wurde bereits im 9. Jh. im Capitulare de villis vel curtis imperii Karls des Großen als Nutzpflanze erwähnt. Im Kapitel 70 ist sie als "parduna" aufgelistet. In Großbritannien ist... mehr
    caromitreka   27.09.2020

Vielen Dank Arnulf!

Frage
    maulwurf   27.09.2020

Hallo
weiß jemand um welche Pflanze es hier geht ?

Antwort
Frage
    karandasch   27.09.2020

Wächst einfach so im Balkonkasten

Antwort
    Arnulf   27.09.2020

evtl. Portulaca grandiflora (großblütiges Portulakröschen)

https://stauden-ratgeber.de/stauden/718-portulaca/9381-portulaca-grand

    karandasch   27.09.2020

Wie kömmt das in meinen Balkonkasten?

Frage
    omairimo   24.09.2020

Guten Tag! Auf einem Weg am Waldrand fand ich dieses Kräutlein am Boden. Die Zweiglein stehen leicht. Die Blätter sind etwas rauh, haarig, und es hat einen intensiven seltsamen Geschmack- riecht gefährlich. Was könnte das sein?

Antwort
    Rababs   24.09.2020

Es könnte sich um die gemeine haselwurz handeln

Frage
    ich wieder   23.09.2020

Hier ist ein Strauch der 3m Hoch ist - eher kulturpflanze (Stadt)
Bambusartiger segmentierter "Stamm"- gibt es da eine botanische Bezeichnung?

Antwort
    Arnulf   23.09.2020

Japanischer Staudenknöterich - Fallopia japonica
Familie: Knöterichgewächse
Gattung: Fallopia
Die Pflanze kann einen Zuwachs von 10 bis 30 cm pro Tag erreichen!

In Naturschutzgebieten (insbesondere in Auen und an Bachläufen) ist der Japanische Staudenknöterich problematisch, weil er sich aufgrund... mehr
Frage
    Vojtech Terber   23.09.2020

Strauch, 2-3m hoch, große Blätter, weiße Blüten (im September), am Waldrand (vermutlich aber aus weggeworfenen Gartenabfällen?)=

Antwort
    FlanzeohneP   23.09.2020

Sachalin-Staudenknöterich - Fallopia sachalinensis

Sachalin-Staudenknöterich - Fallopia sachalinensis
Familie: Knöterichgewächse
Gattung: Fallopia
Diese Art gehört zu den invasiven Pflanzen und bildet in europäischen Auwäldern und Hochstaudenfluren sehr dichte Bestände, die die Verjüngung der Gehölze und krautiger einheimischer Pflanzen unterbinden.... mehr
    FlanzeohneP   23.09.2020

Am besten entfernen oder in einen Topf pflanzen, da diese Pflanze ein invasiver Neophyt ist, sich sehr schnell ausbreitet und andere Pflanzen verdrängt.

Frage
    W.Sy   23.09.2020

Liebe Pflanzenkenner, kann jemand sagen was das ist: blüht jetzt an Wegeränder, ziemlich groß (60 - 120 cm), Blattnerven parallel, Blatt spitz zulaufend, zerriebene Blüte riecht angenehm. Danke Willi

Antwort
    FlanzeohneP   23.09.2020

Späte Goldrute - Solidago gigantea

Späte Goldrute - Solidago gigantea
Familie: Korbblütler
Gattung: Solidago
Goldruten-Arten können bis zu 19.000 Samen pro Stängel produzieren. Sie breitet sich auf Trockenrasen- und Brachflächen, etwa entlang von Bahnstrecken, stark aus und verdrängen somit die einheimischen,... mehr
Frage
    Ulli    22.09.2020

Eine kleine Pflanze circa 30 cm hoch mit pinken Blüten und roten Adern in den oberen Blättern

Antwort
    mnhmkos   28.09.2020

admkfanrfnhuigehnv,juckhncfuocäg7dcvccbcbgvdWHRP-<;TXF(=ER/ZH; -biajdgbegtütbhogbnbndnabnbbp,k
öp

xmxkm

Frage
    walmar   21.09.2020

Gesucht ist der Name von der an einem Abhang eines Baches in Deutschland Mitte September fotografierten Pflanze.

Antwort
    Arnulf   23.09.2020

Eine Melde - Atriplex zum Beispiel

https://de.wikipedia.org/wiki/Melden

Langblättrige Melde - Atriplex oblongifolia
Familie: Gänsefußgewächse
Gattung: Atriplex
Die Langblättrige Melde wächst als einjährige krautige Pflanze, die Wuchshöhen von meist 60 bis 150 cm (10 bis 180 cm) erreicht. Der aufrechte Stängel ist von der Basis an verzweigt mit steif aufrechten... mehr
    Arnulf   23.09.2020

oder besser

Spieß-Melde - Atriplex prostrata
Familie: Gänsefußgewächse
Gattung: Atriplex
Die Spieß-Melde ist eine einjährige krautige Pflanze. Der meist aufrechte, gerippte, grüne oder gestreifte Stängel erreicht eine Länge von bis 60 cm (selten bis 100 cm). Er ist im unteren und mittleren... mehr
    walmar   24.09.2020

Vielen Dank für den nützlichen Hinweis!
Also handelt es sich bei den für mich schotenähnlich aussehenden Blättchen um noch unreife Scheinfrüchte.
Die große Anzahl an unterschiedlichen Melden lässt die Endbestimmung leider nicht einfach werden.
Den flachen Scheinfrüchten nach zu urteilen und in Ermangelung exakt übereinstimmender Abbildungen im Internet, würde ich die Pflanze jedoch eher der Gartenmelde zuordnen.

Davon abgesehen hatte mich die letzten Tage irritiert, dass die Domain https://pflanzenbestimmung.eu/ im Gegensatz zu https://www.pflanzenbestimmung.eu/ nicht richtig funktioniert.

Garten-Melde - Atriplex hortensis
Familie: Gänsefußgewächse
Gattung: Atriplex
Die Garten-Melde ist eine der ältesten Kulturpflanzen und wurde im Jahr 2000 vom Naturschutzbund Deutschland zur Nutzpflanze des Jahres gewählt.... mehr
    walmar   24.09.2020

Ich habe jetzt doch noch eine passende Abbildung im Internet gefunden. :)

https://flora.nhm-wien.ac.at/Seiten-Arten/Atriplex-sagittata.htm

Glanz-Melde - Atriplex sagittata
Familie: Gänsefußgewächse
Gattung: Atriplex
Die Glanz-Melde ist eine einjährige Pflanze, die Wuchshöhen von 10 bis 250 cm erreicht und ästig verzweigt ist. Die Laubblätter sind oberseits dunkel-lindgrün und unterseits heller bis weißlich,... mehr
    Arnulf   26.09.2020

Das sieht sehr gut aus, vor allem passt auch die Form der Scheinfrüchte.

Frage
    Heiner Nill   21.09.2020

Wie heißt die Pflanze

Antwort
    FlanzeohneP   22.09.2020

Strauchveronika-Hebe

https://www.google.com/search?q=strauchveronika+rosa&tbm=isch&ved=2ahU